Aktuelle Informationen

“Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Ängstlichkeit gegeben, sondern
den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.” 2. Timotheus 1, 7

Keine Anmeldung zum Gottesdienst mehr!


Wir haben gute Nachrichten: Ab sofort (10.10.20) ist keine Anmeldung zum Gottesdienst mehr nötig. Wir werden die Namen der Teilnehmenden weiterhin am Eingang erfassen – die Listen werden nach zwei Wochen vernichtet.

Wir hoffen, dass diese Entscheidung euch die Teilnahme am Gottesdienst erleichtert – wir freuen uns auf euch!

 
Gottesdienste unter veränderten Bedingungen


Nach der 3.Thüringer Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2″ sind Gottesdienste unter bestimmten Bedingungen wieder möglich:

  • Die Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden
  • Eine namentliche Erfassung der Teilnehmer zur eventuellen Nachverfolgung von Infektionen ist notwendig. Diese Daten werden nach 4 Wochen gelöscht, wenn keine Ansteckung erfolgte.
Sonntags finden jeweils zwei Gottesdienste statt, und zwar um 09:30 Uhr und um 11:00 Uhr. Jeder ist herzlich willkommen, bei einem der Gottesdienste dabei zu sein!
 
 Unsere Gottesdienste sind weiter als Video hier auf der Website und auf dem YouTube-Kanal zu finden!
 
Bei Fragen könnt ihr euch gerne an unseren Pastor Raimund Puy wenden:
Tel.: 0361-2414229

Wir sind für Dich da


Wenn du durch die aktuelle Situation verunsichert oder verängstigt bist, ermutigen wird dich, uns zu kontaktieren. Wir hören dir zu und nehmen uns Zeit für dich.

Wenn du zu einer Risikogruppe gehörst, werden wir eine Hilfe zum Einkaufen oder für andere Erledigungen (Apotheke, Hund ausführen) ermöglichen. #erfurthilft Tel: 0361-2414229.

Ansprache von Ansgar Hörsting


Ansprache von Ansgar Hörsting, Präses der Freien evangelischen Gemeinden

Gebet in der Coronakrise


(Von Dr. Johannes Hartl, Gebetshaus Augsburg)

Herr, wir bringen Dir alle Erkrankten und bitten um Trost und Heilung.
Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden.
Bitte tröste jene, die jetzt trauern.
Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit und Energie.
Allen Krankenschwestern und Pflegern Kraft in dieser extremen Belastung.
Den Politikern und Mitarbeitern der Gesundheitsämter Besonnenheit.

Wir beten für alle, die in Panik sind.
Alle, die von Angst überwältigt sind.
Um Frieden inmitten des Sturms, um klare Sicht.
Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden haben oder befürchten.
Guter Gott, wir bringen Dir alle, die in Quarantäne sein müssen, sich einsam fühlen, niemanden umarmen können.
Berühre Du Herzen mit Deiner Sanftheit.
Und ja, wir beten, dass diese Epidemie abschwillt, dass die Zahlen zurückgehen, dass Normalität wieder einkehren kann.

Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.
Lass uns nie vergessen, dass das Leben ein Geschenk ist.
Dass wir irgendwann sterben werden und nicht alles kontrollieren können.
Dass Du allein ewig bist.
Dass im Leben so vieles unwichtig ist, was oft so laut daherkommt.
Mach uns dankbar für so vieles, was wir ohne Krisenzeiten so schnell übersehen.
Wir vertrauen Dir.
Danke.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen