Am Reformationstag, 31.10.2019, wollen wir uns zwischen 19.30 und 21.00 Uhr gegenseitig Bücher vorstellen, die wir für lesenswert halten. Eingeladen sind alle Freunde und Mitglieder der FeG Erfurt. Je nachdem, wie viele Personen sich beteiligen, werden an dem Abend fünf bis zehn Bücher besprochen. Wenn Ihr Interesse habt, bekommt Ihr Gelegenheit, ein Buch vorzustellen, das Euch besonders beeindruckt hat und das Ihr anderen empfehlen möchtet. Dabei könnt ihr Euch an folgenden Leitfragen orientieren:
Wie lautet der Titel und wer ist der Autor des Buchs?
Was ist das Thema des Buchs?
Was hat mich besonders beeindruckt?
Warum empfehle ich das Buch?
Für wen ist das Buch geeignet?
Wir wollen uns für jedes Buch zehn Minuten Zeit nehmen, ca. fünf Minuten für die Vorstellung und ca. fünf Minuten für eventuelle Fragen.
Die Auswahl der Bücher bleibt Euch überlassen. Es können Bücher mit Bezug zum christlichen Glauben vorgestellt werden, aber auch andere Bücher sind möglich. Bitte wählt nur solche Bücher aus, die für einen möglichst großen Leserkreis geeignet sind (Bücher mit sehr speziellen Themen, wie z. B. über die Bedeutung der Entwicklung von Metallen für die Verbreitung von Sportangelhaken im ausgehenden 17. Jahrhundert in Nordostfrankreich, eignen sich vermutlich weniger :-).
Wer Interesse hat, an dem Abend ein Buch vorzustellen, meldet sich bitte bis zum 27.10. bei Dirk Stelzer, z. B. per E-Mail. Selbstverständlich ist es auch möglich, an dem Abend nur zuzuhören und selbst kein Buch vorzustellen. Für die Raumplanung wäre es allerdings hilfreich, wenn auch Ihr Euch bei Dirk anmelden würdet.
Wir sind gespannt auf Eure Buchvorstellung!
Für die Gemeindeleitung
Dirk Stelzer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen