Gemeindeleitung


Raimund Puy (Pastor)

Ich bin begeistert von Jesus und seiner konkurrenzlosen Liebe zu uns Menschen! Schon als Jugendlicher habe ich durch den Glauben eine persönliche Beziehung zu Jesus gefunden. Das hat mein Leben bis heute geprägt. Deshalb ist es mein großes Anliegen, dass Menschen zum Glauben an Jesus Christus finden und engagierte und glaubwürdige Christen werden.
Weiter lesen

Dirk Stelzer

Als Jugendlicher ist mir aufgefallen, dass ich kein Christ bin. Obwohl ich an Gott glaubte, verband mich nichts mit Jesus Christus. Im Studium habe ich Christen kennen gelernt, die behaupteten, eine persönliche Beziehung zu Jesus zu haben. Das hat mich neugierig gemacht und ich habe angefangen, Gott zu fragen, ob dieser Jesus für mich eine Bedeutung hat.
Weiter lesen

Stephan Zänker

Ich bin 1974 in Erfurt geboren und hier aufgewachsen. Mit dem christlichen Glauben kam ich erst während meines Studiums in Leipzig in engeren Kontakt. In einem sozialen Projekt traf ich Leute, die eine beneidenswerte Gelassenheit und Ruhe ausstrahlten. Allmählich fing ich an, in der Bibel zu lesen. Heute bin ich unendlich dankbar für diese Impulse, denn sie haben mein Leben verändert.
Weiter lesen

Diakone


Sigrun Puy
Diakonin für Gottesdienste

Geboren 1958 in Weidenhausen (Hessen) und dort in einer FeG-Familie aufgewachsen. Mit 9 Jahren entschied ich mich für ein Leben mit Jesus Christus und habe das bisher nie bereut. Nach dem Abitur studierte ich in Gießen Mathematik und Evangelische Theologie für das Lehramt an Gymnasien.
Weiter lesen

Jan Kirsten – Diakon für Gemeindehaus

Ich bin 1970 in Erfurt geboren und lebe mit meiner Familie hier. Ich arbeite als Bauingenieur und habe vor dem Studium eine Ausbildung als Baufacharbeiter gemacht. In der DDR habe ich wenig über Glauben erfahren und war überzeugter Atheist. Erst nach dem Mauerfall, bei weiten Reisen im Studentensommer, habe ich Menschen und ihre Religionen beobachten können.
Weiter lesen

Sylvie Petroschka – Diakonin für Finanzen

Aufgewachsen bin ich in Thüringen und durch eine christliche Jugendgruppe mit dem Glauben an Jesus Christus in Berührung gekommen. Nach dem Abitur habe ich bei einem Auslandsjahr ganz praktisch erlebt, wie ich als Fremde sehr herzlich und liebevoll in einer christlichen Gemeinde aufgenommen wurde.
Weiter lesen


Ulrike Stelzer – Diakonin für Kinder- und Jugendarbeit

Aufgewachsen bin ich im Bergischen Land in einer christlichen Familie. Der christliche Glaube an Gott, den Schöpfer und Erlöser, war für mich immer selbstverständlich. In meiner Jugendzeit wurde ich nicht nur von der Gemeinde, die wir besuchten, sondern auch von verschiedenen anderen christlichen Gruppierungen in meinem Glauben geprägt. Im Jahr 2000 zogen wir als Familie nach Erfurt, wo wir uns sehr wohl fühlen. Seitdem engagiere ich mich in unserer Gemeinde in der Kinder-und Jugendarbeit.
Weiter lese

Ralf Lohmeier – Diakon für Gemeindedienste

1975 geboren und aufgewachsen im sächsischen Vogtland. Durch meine Familie und die örtliche Gemeinde bin ich schon früh mit dem christlichen Glauben in Kontakt gekommen und habe mich als Jugendlicher bewusst für ein Leben als Christ entschieden. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und einem wirtschaftswissenschaftlichem Studium bin ich 2004 nach Erfurt gezogen. Hier arbeite ich als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Meine Frau Julia und ich haben zwei Kinder und sind seit 2007 Mitglieder der FeG Erfurt.
Weiter lesen


KONTAKT

9 + 3 =