Ausbau des 3. Obergeschoss


Die Mitglieder unserer Gemeinde haben in ihrer Mitgliederversammlung am 11.09.2018 einstimmig beschlossen, das 3. Obergeschoss in unserem Gemeindehaus als Jugendraum auszubauen. Nötig ist dieser Ausbau, weil der Jugendkreis JAM erstaunlich groß geworden ist. Der Jugendraum im 2. OG reicht schon lange nicht mehr aus und das Bistro, in dem sich die Jugendlichen am Freitagabend treffen, ist dafür eigentlich nicht geeignet. Das 3. OG bietet genug Platz für die Jugendlichen. Außerdem sollen dort oben eine Toilette und eine Dusche eingebaut werden sowie einige Schlafmöglichkeiten. Dann wäre es besser möglich, dass Jugendliche auch mal im Gemeindehaus übernachten. Der Umbau kostet nach einer groben Kostenschätzung ca. 47.000 €, diese Summe kann allerdings durch Eigenleistungen erheblich gemindert werden. Außerdem ist ein stufenweiser Ausbau je nach Finanzlage möglich. Allerdings gehört zum Beschluss der Gemeinde, dass mit dem Bauen erst angefangen wird, wenn 10.000,-€ zweckbestimmt für den Ausbau eingegangen sind. Wem der Ausbau ein Anliegen ist, kann ab sofort Sonderspenden mit dem Vermerk „Ausbau 3. OG“ auf unser Gemeindekonto einzahlen: IBAN: DE66 4526 0475 0009 8116 00 Raimund Puy